Zwillinge

Haustiere, die im Sternzeichen der Zwillinge geboren sind, fallen durch eine ausgeprägte Neugier und eine ausgesprochen hohe Intelligenz sowie eine enorme Quirligkeit und fast schon unangenehme Rastlosigkeit auf. Das kann sie nicht selten veranlassen, ihrem Besitzer den einen oder anderen Streich zu spielen. Hinzu kommt dass die Zwillings-Vierbeiner nur allzu gerne im Mittelpunkt stehen. Bekommen sie nicht die gewünschte Zuwendung, so entwickeln sie einen erstaunlichen Einfallsreichtum, um die Aufmerksamkeit der Umgebung auf sich zu lenken. Da sie sich nur äußerst ungern unterordnen, ist es am besten, man lässt sie einfach ihre eigenen Erfahrungen machen. Alles in allem sind Zwillings-Haustiere Wesen, die ganz schön anstrengend sein können, mit denen es aber ganz sicher nie langweilig wird.

Welches Herrchen passt
Die aufgeweckten Zwillinge-Tiere finden in Schütze-Menschen das optimale Herrchen oder Frauchen.